Printtitel 01_22

01/22 Wissen aus der Pädiatrie und Fluorid Zahnpasta

Die neue Prophylaxe Impuls ist erschienen. Lesen Sie hier, was Sie in dieser Ausgabe erwartet.

Die Schwerpunkttexte aus dem Wissenschaftsteil

Im Praxisteil finden Sie die folgenden Fachinhalte:

Prophylaxe Aktuell

  • K. Effertz, Nur zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten gute Arbeit (Teil 1)

Praxis-Team

Abrechnung

  • A.-L. Tepling, Die korrekte Abrechnung von Inoffice-Bleaching auf Wunsch des Patienten

Prophylaxe-Markt

  • Dr. BEST: Zahnzwischenraumbürstchen: klimafreundlich und umweltschonend
  • Neu: Oral-B Professional Zahnfleisch-Intensivpflege & Antibakterieller Schutz
  • Dr. Hinz Dental: OROFAN® Mundpflege-Gel
  • Ivoclar Vivadent: Proxyt Single Dose für effiziente Zahnreinigung und Politur
  • DÜRR DENTAL: Das Lunos® Prophylaxesystem
  • Micropiezo: Der multifunktionale Prophylaxe-Alleskönner 

VORSCHAU SONDERSEITEN

  • Deutsche Gesellschaft für Dentalhygieniker/Innen e. V.
  • Gesellschaft für Präventive Zahnheilkunde e. V.
  • Verein Zukunft Prophylaxe e. V.

 

Möchten Sie eine Testausgabe erhalten, so wenden Sie sich bitte an: abo-service@dhug.de.

 

Abo

 

Lesen Sie unsere fachlich fundierten Artikel zur zahnmedizinischen Forschung in der aktuellen Ausgabe unseres Printmagazins. 

 

Das Magazin für das prophylaxe-orientierte Team

• Wissenschaftliche Beiträge •
• Praktische Anwenderinformationen •
• Vorstellung neuer Prophylaxeprodukte •
• Fortbildungsmöglichkeiten •
• Abrechnungtipps •

Offizielles Organ der GPZ, DGDH und ZP

Erscheinungsweise:
vierteljährlich (März, Juni, September, Dezember)

 

Praxis
Privat
Firma
PI Digital - 18,- € inkl. MwSt für 4 Ausgaben als E-Paper im Kiosk.dzw.de
PI Print - 29,- € inkl. MwSt für 4 Ausgaben. Bei Lieferung ins Ausland zzgl. Versandmehrkosten
Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmungen, die AGB und das Widerrufsrecht zur Kenntnis genommen habe. 
Ich bin einverstanden und verlange ausdrücklich, dass Sie mir vor Ablauf der Widerrufsfrist den Freischalt-Code für den Zugang zum Kiosk zusenden, ich diesen aktivieren und damit auf die im Kiosk eingestellten Inhalte zugreifen kann. Mir ist bekannt, dass ich durch diese Zustimmung mit Eingabe und Bestätigung des Freischalt-Codes mein Widerrufsrecht verliere.